Teufel Solutions AG - Logo Teufel Solutions AG - Logo
 
 
 

Materialwirtschaft

Mit TruTops Fab Storage - Bestände verwalten und optimieren

Mit dem Modul Storage steigen Sie ein in den Bereich der Lagerverwaltung. Das Modul Storage steuert den gesamten Materialfluss Ihrer Fertigung und verwaltet Lagerbestände. Dafür werden alle Maschinen sowie Lagersysteme integriert. Als Lagergüter verwalten Sie sowohl Rohblechtafeln als auch Fertigteile. Ihr Materialfluss ist optimiert. Sie verfügen auf Knopfdruck über Materialstammdaten, Zu- und Abgänge oder den aktuellen Gesamtbestand. Durch die Optimierung der Lagerbewegungen reduzieren Sie gezielt die Kapitalbindung. Automatische Bestellvorschläge liefert das Modul Storage aufgrund von hinterlegten Losgrößen, Mindestbestellmengen oder optimalen Lieferterminen. Inventurlisten und Standardauswertungen erhalten Sie in Sekunden. Das Modul Storage ermöglicht eine sichere Chargenkontrolle. Das Lager selbst wird im Modul Storage nicht nur als Lagerort betrachtet, sondern gleichermaßen als Transportsystem, mit dem benötigte Materialien zu den Maschinen und Ein- und Auslagerstationen befördert werden.


Ihr Mehrwert:

  • Mitwachsendes System: Verwaltung von manuellen Lagern sowie automatische Rohmaterial- und Großlagersystemen.
  • Effizientes Resttafelhandling: Spart Material und Kosten.
  • Automatische Bestellvorschläge: Im System können Mindestbestände hinterlegt werden. Wird dieser unterschritten kann automatisch ein Bestellvorschlag generiert werden.
  • Sichere Chargenkontrolle: Bei fehlerhaften Lieferungen können Sie sofort angemessen reagieren.
  • Automatische Materialbuchungen: Wenn eine Wiegeeinrichtung vorhanden ist, wiegt das Modul Storage die ein- und ausgelagerten Güter und speichert die Werte automatisch ab. Die fehleranfällige manuelle Verbuchung entfällt. So kontrollieren Sie einzelne Bestände einer Palette oder den Gesamtbestand eines Lagerguts.
  • Lager als Transportsystem: Nutzung des Lagers als Transportsystem zwischen den Arbeitsplätzen.
  • Kopplung zum Modul Quickjob: Bereits bei der Programmierung werden Ihre Lagerbestände berücksichtigt.